Siegerland

SIEGEN und das SIEGERLAND in historischen Rekonstruktionen.
 
Soweit vorhanden, stütze ich mich auf alte schriftliche Quellen (Baupläne, Beschreibungen) und vorhandenes Bildmaterial, im Regelfall Stahlstiche, Kupferstiche etc.
Mein Ziel ist es, die Bilder historisch möglichst genau darzustellen und dabei gleichwohl ein künstlerisch ansprechendes Gesamtbild zu gestalten.
Wenn Angaben fehlen, nehme ich ähnliche Bauten unseres Umlands aus derselben Zeit zum Vorbild und ergänze entsprechend.
Die Bilder entstehen in teilweise über 200 Arbeitsschritten und auch die Recherche ist sehr zeitaufwendig.

Doch bei allem Streben nach historischer Genauigkeit, können die Bilder nur einen Eindruck vermitteln, wie es ausgesehen haben könnte.